Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister ihre Maschinen und Anlagen, Branchen-Innovationen und Serviceangebote im vollen Einsatz: lösungsorientiert und überzeugend.

  • Die Messe Steinexpo Homberg ist eine internationale Demonstrationsmesse für die Baustoffindustrie.
  • Mehr als 200 Aussteller präsentieren auf der Steinexpo Messe Homberg ihre Maschinen und Anlagen und stellen neue Branchen-Innovationen und -Lösungen rund um die Bau- und Baustoffindustrie vor.
  • Das Angebotsspektrum umfasst dabei die Bereiche Bohr- und Sprengtechnik, Gewinnungs- und Transportgeräte, Aufbereitungstechnik, Veredelung, Abbruch und Recycling, sowie Verschleiß- und Zubehörteile und entsprechende Dienstleistungen.
  • Die Besucher haben darüber hinaus die Möglichkeit, auf aktiven Demo-Flächen die Leistungsfähigkeit der Exponate der Baumaschinenhersteller, Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister auf der Steinexpo Homberg Messe im realistischen Arbeits-Einsatz zu sehen.

 

Direkt  Buchen  hier 

 

Es ist wieder soweit! Die nur alle 3 Jahre veranstaltete Steinexpo findet im 2020 bereits

zum 11. Mal statt.

Die Steinexpo ist die weltweit grösste Demonstrationsmesse ihrer Art. Praxisnahe, imposante Live – Demonstration von Maschinen und Anlagen in Europas grösstem Basaltsteinbruch machen diese Reality Show für Aussteller und Besucher gleichermassen attraktiv und beeindruckend.

 

Vom 26. bis 29.8.2020 trifft sich die nationale und internationale Roh- und Baustoffbranche wieder im Hessischen Nieder-Ofleiden. Bereits zum 11. Mal wird dort Europas größter Basaltsteinbruch zum Schauplatz einer einzigartigen Demo-Show - der steinexpo! In dieser eindrucksvollen Messearena präsentieren führende Baumaschinenhersteller, Anbieter von Aufbereitungstechnik, Zusatzausrüster und Dienstleister ihre Maschinen und Anlagen, Branchen-Innovationen und Serviceangebote konzentriert an vier Messetagen – praxisnah, leistungsstark, pulsierend und ungeschminkt!

Das einzigartige Konzept sowie der imposante Messe-Schauplatz lockten 2017 über 53.000 Fachinteressierte in den „Bruch“. Insbesondere die hohe Fachbesucherquote von über 90 % zeigt, wie sehr die Branche die abgebildete Informationsdichte von neuesten Techniken, Innovationen und Lösungen schätzt!

Dies gilt natürlich nicht nur für den deutschsprachigen Raum – über 23 % ausländisches Fachpublikum kam zur steinexpo 2017. Hier nutzen die Besucher die überzeugenden Live-Demonstrationen und vorgestellten praxisnahen Lösungskonzepte für ihre Kaufentscheidungen und den regen Fachaustausch mit den ausstellenden Unternehmen!

Die Messe im „Bruch"...
 

… gerade das macht diesen ultimativen Branchen-Treffpunkt so lebendig!

Der aktive Steinbruchbetrieb fordert und fördert eine ständige Anpassung der Messekonzeption im Gelände – eine perfekt geschaffene Infrastruktur steht hier natürlich an erster Stelle!

Über 150.000 m² werden von A-Z komplett ausgestattet – so entsteht ein professionelles Messegelände der besonderen Art.

Durch die gegebene Besucherführung und eigens aufbereitete Standareale stehen Ihnen alle Möglichkeiten zur kundenfreundlichen und praxisnahen Live-Präsentation und Demonstration Ihrer Lösungen offen.

Zur lückenlosen Vernetzung der einzelnen Ausstellungsflächen werden neben einem rotierenden internen Messe-Shuttle auch 2020 wieder knapp 30 Meter hohe imposante Personenaufzüge eingesetzt – eine komfortable Fahrt „von Messesohle zu Messesohle“ mit fantastischem Rundblick über weite Teile des Messegeländes!

Die Steinexpo ist die weltweit grösste Demonstrationsmesse ihrer Art. Praxisnahe, imposante Live – Demonstration von Maschinen und Anlagen in Europas grösstem Basaltsteinbruch machen diese Reality Show für Aussteller und Besucher gleichermassen attraktiv und beeindruckend.

Mehr Infos unter: www.steinexpo.de

 

hier direkt Buchen


Abfahrt Samstag 29. August.2020   00.15 Uhr ab Brig Bahnhof  
                                                    00.30 Uhr  Bahnhof Visp
                                                    01:00 Uhr Bahnhof  Leuk 
                                                    03:00 Grauholz

Fahrtrichtung Basel weitere Zusteigeorte nach Absprache möglich.
Wir fahren via Sion - Martigny - Vevey - Bern – Basel – Karlsruhe – Frankfurt – Homberg direkt zur Steinexpo.

Nach Ausstellungs- Ende, Fahrt nach Frankfurt zum Hotel, das direkt im Zentrum liegt.

Am Sonntag ausschlafen und gegen Mittag starten wir zur Rückfahrt ins 13 Sternenland ,Ankunft in Brig ca. 20.30 Uhr.


Preis: Fr. 279.00
EZ-Zuschlag Fr. 45.00
Empfohlener Annullationsschutz Fr. 14.00


Inbegriffen ist: Fahrt mit einem bewirtetenGBS BIstro-Liner
1 Übernachtung mit Frühstück in Frankfurt
Nicht vergessen: Helm obligatorisch! Helm kann auch vor Ort gekauft werden, gutes Schuhwerk und entsprechende Kleidung, der Anlass findet im Freien statt - es könnte auch mal regnen!
Pass oder ID und genügend EURO