Top of Europe - Jungfraujoch

Das 3S-Bahnsystem kombiniert alle Vorteile der Gondelbahn und der Pendelbahn. Durch die doppelte Tragseilführung können grosse Spannfelder mit einer geringen Anzahl Stützen äusserst windstabil überfahren werden. Beim Eiger Express müssen so über die gesamte Streckenlänge von 6.483 Metern lediglich 7 Stützen gebaut werden. Das Landschaftsbild bleibt erhalten und es sind keine Waldschneisen erforderlich.

Die 3S-Technologie ist das einzige Seilbahnsystem, das die gewünschten Transportbedürfnisse mit der Anforderung an minimale Eingriffe in die Natur harmonisch miteinander verbindet. In der Anschaffung ist sie zwar deutlich teurer als eine Pendelbahn, die Vorteile hinsichtlich Natur und Betrieb rechtfertigen jedoch diese höheren Kosten.

Ausnahmsweise können wir Ihnen diese Reise während der schönsten Hauptsaison

zu einem absolutem Hammerpreis anbieten! Anzahl Plätze im Zug beschränkt – sofort reservieren!

Heute bietet wir Ihnen eine ganz spezielle Attraktion: Eine einmalige Tagesfahrt zum Top of Europe, dem legendären und weltberu?hmten höchtsgelegenen Bahnhof Europas.

Das Jungfraujoch, eines der meistbesuchten touristischen Höhepunkte der Schweiz wird nun mit GBS CAReisen für NUR 169.50 und Jedermann erschwinglich.

Seit Eröffnung der Jungfraubahn von der Kleinen Scheidegg zum Jungfraujoch am 01.08.1912 besuchen Millionen von Gästen diesen einmaligen Aussichtpunkt der Schweizer Alpen.

Die Sicht bei klarem Wetter, zum Aletschgletscher, in die umliegenden Bergspitzen und Richtung Bern und Nordwestschweiz ist einmalig.

Schon die Panorama-Seilbahnfahrt von Grimdelwald Grund ist absolut eine Reise wert.

Der Ausblick auf Eiger, Mönch und Jungfrau wird auch Sie begeistern. Die Jungfraubahn ab Klein Scheidegg zum Jungfraujoch erfolgt zum grossen Teil im

Innern von Eiger und Mönch. Unterwegs hält der Zug beim Eismeer um die Gletscherwelt zu bestaunen. Auf dem Joch erleben

Sie während der „Blauen Tour“ alle Sehenswu?rdigkeiten und Attraktionen des Jungfraujochs. Das Mittagessen mit Sicht auf

die 4‘000 Tausender rundet den Besuch ab.

Bei der Ru?ckfahrt erleben Sie Richtung Grindelwald die Eigernordwand und traumhafte Blicke auf Wetter- und Schreckhorn.

Unser komfortabler CAR bringt Sie von Grindelwald bis zu Ihrem urspru?nglichen Einsteigeort zurück.

Wir haben reservierte Plätze auf den Panoramazügen, eine frühzeitige Reservation ist deshalb unerlässlich!